Namenstag Rechner  

Vorgestern: Eleonora, Ella, Dorothea, Doris
Gestern: David, Konstantin, Vigil., Paul
Heute: Hemma, Heimo, Cyrill, Daniel
Morgen: Harald, Ekkehard, Irenäus, Senta
Übermorgen: Peter u. Paul, Gero

Aktienkurse  

Microsoft 70.53 ▼0.68 (-0.95%)
Google 952.27 ▼13.32 (-1.38%)
BRE €7.35 ▼0.05 (-0.69%)
NASDAQ:MSFT

Microsoft

Company ID [NASDAQ:MSFT] Last trade:70.53 Trade time:4:00PM EDT Value change:▼0.68 (-0.95%)
NASDAQ:GOOG

Google

Company ID [NASDAQ:GOOG] Last trade:952.27 Trade time:4:00PM EDT Value change:▼13.32 (-1.38%)
NYSE:BRE

BRE

Company ID [NYSE:BRE] Last trade:€7.35 Trade time:8:00PM GMT+2 Value change:▼0.05 (-0.69%)

Sonnenuntergang  

Jun 27 Jun 20
Sonnenaufgang: 03:53 03:50
Sonnenuntergang: 22:26 22:26
Differenz Tageslänge : - 0 : 03 h:m
 

Einkommensteuer berechnen

Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Mit dem Steuerrechner können Sie Ihre tarifliche Einkommensteuer für 2014-2015 und den Vorjahren nach § 32a des deut­schen Einkommen­steuer­gesetzes (EStG) kostenlos online berechnen. Bitte beachten Sie, dass die Berechnung nur für einzelne Personen gilt.

Zu versteuerndes Jahreseinkommen
(ganzzahlig oder mit Dezimalpunkt eingeben)
Altersvorsorgezulage Hinweis

Einkommen mit Progessionsvorbehalt
(z. B. Krankengeld)

Anzurechnende oder vergütete
Kapitalertragssteuer

Was wäre, wenn das zu versteuernde

Einkommen um

höher oder niedriger (negative Zahl benutzen!)
wäre?
Jahr der Berechnung Solidaritätszuschlag Kirchensteuer
1991 und 1992 3,75 % keine

8 %

9 %

1993 und 1994 0,0 %
1995 7,5 %
1996 und 1997 7,5 %
ab 1998
5,5 %


Steuerart Anwendung der Grundtabelle: Anwendung der Splittingtabelle:
normales Einkommen verändertes Einkommen Differenz normales Einkommen verändertes Einkommen Differenz
Einkommensteuer
Kirchensteuer
Solidaritätszuschlag
Gesamtsteuer
Die Grundtabelle gilt nur bei einzelner Personen oder wenn bei Ehepaaren die Einzelveranlagung beim Finanzamt festgelegt wurde. Die Splittingtabelle ist bei Zusammenveranlagung von Eheleuten anzuwenden. Das zu versteuernde Einkommen ist dabei die Summe aus den Einkommen der Eheleute.
Hinweis:
Das zu versteuernde Einkommen wird aus Ihrem Bruttoeinkommen unter Abzug der Steuerfreibeträge ermittelt.

Freibeträge können sein:
  • Sonderausgabenpauschbetrag
  • Vorsorgepauschale
  • Haushaltsfreibetrag
  • Altersentlastungsbetrag
  • Alleinerziehendenentlastungsbetrag
  • Ausbildungsfreibetrag
  • Behindertenpauschbetrag
  • Freibetrag für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft
  • Übungsleiterfreibetrag
  • Rabattfreibetrag
  • Versorgungsfreibetrag
  • Zukunftssicherungsfreibetrag
  • Sachliche Freibeträge
  • Persönliche Freibeträge
  • "Werbungskosten" bzw. "Werbungskostenpauschale"
  • ggf. weitere Freibeträge.
Kinderfreibeträge müssen nicht berücksichtigt werden, es sei denn, die Berücksichtigung würde günstiger als das Kindergeld sein. Dies wird jedoch von Amts wegen durch das Finanzamt überprüft!

Bei der Ermittlung der Kirchensteuer wurde als Bemessungsgrundlage die Einkommensteuer (ohne eventuelle Kinderfreibeträge) verwendet. Eventuell bestehende Kappungsgrenzen werden nicht berücksichtigt.
Der Solidaritätszuschlag wurde nach dem Solidaritätszuschlaggesetz ermittelt. Kinderfreibeträge und ähnliches können nicht berücksichtigt werden, da die entsprechenden Daten hier nicht erfasst werden.
Die Altersvorsorgezulage ab 2002 (Riesterrente und andere private Rentenversicherungen) erhöhen Ihr zu versteuerndes Einkommen und spielt daher bei der Berechnung des Solidaritätszuschlages und der Kirchensteuer eine Rolle.
AddThis Social Bookmark Button

Währungsrechner

Summe 

zu

  

Passwort Generator



Benzinkostenrechner

   
| Dienstag, 27. Juni 2017 || Copyright by: Online Rechner | Besuchen Sie uns: Facebook Online Rechner bei Facebook |

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr dazu

Cookies akzeptieren